Aktuelles

  • Bürgerbus Badbergen auch im dritten Jahr erfolgreich – Bilanz 2016 vorgelegt

    Von einem „erfolgreichen Jahr dank des Einsatzes unseres Fahrerteams“, hat Irene Poesthorst, Vorsitzende des Vereins Bürgerbus Badbergen, in der Mitgliederversammlung gesprochen. In der Versammlung präsentierte Irene Poesthorst beeindruckende Zahlen: 2500 Stunden ehrenamtlicher Arbeit leistete allein das 20-köpfige Fahrerteam. Das bedarfsgerechte Anfahren von Ortsteilen habe sich bewährt, die Fahrgastzahlen hätten sich positiv entwickelt. Dieter Jansohn kümmere sich vorbildlich um die Einsatzplanung, Weiter lesen

    Mehr lesen
  • Badberger Bürgerbus ist seit zwei Jahren auf Tour

    Schon seit zwei Jahren ist der Bürgerbus Badbergen auf den Straßen im Artland unterwegs und erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit. Die Linie 661 ist viel mehr als ein Bus von A nach B, wissen vier Frauen zu berichten, die sich regelmäßig ehrenamtlich ans Steuer setzen. Die erste Fahrt startete am 15. September 2014. Pünktlich um 14.55 Uhr biegt der weißblaue Weiter lesen

    Mehr lesen
  • Fahrgastzahlen für Badberger Bürgerbus im Aufwind

    Der Bürgerbus erfreut sich in der Bevölkerung steigender Beliebtheit, auch wenn zumeist immer noch ein Sitzplatz oder mehr frei ist. Gerade in diesen Tagen sind nicht nur die Badberger froh über diese Fahrgelegenheit. Die Fahrgäste, die am frühen Donnertagnachmittag die vom ehrenamtlichen Engagement getragene Linie 660 nutzen sind voll des Lobes über die Einrichtung. „Der Bürgerbus fährt trotz des Wetters Weiter lesen

    Mehr lesen
  • Bürgerbus Badbergen seit einem Jahr auf Tour

    4000 FAHRGÄSTE STIEGEN ZU (Bericht/Foto: Bernard Middendorf ) Badbergen. „Wir haben jetzt täglich im Schnitt schon 25 Fahrgäste“, sagt Irene Poesthorst. Ein wenig Stolz klingt aus ihrer Stimme – völlig berechtigt, denn was sie und ihr Team auf die Beine gestellt haben, ist beachtlich: Vor einem Jahr ging der Bürgerbus Badbergen erstmals auf Tour, und er ist bereits jetzt ein Erfolgsmodell. Weiter lesen

    Mehr lesen
  • Neuer Fahrplan gilt ab 13. April

    Neue Stationen (Bericht: Albert Schmidt (Bersenbrücker Kreisblatt), Foto: Christian Geers) Badbergen. Ab Montag, 13. April, erweitert der Bürgerbusverein Badbergen sein Angebot und fährt fahrplanmäßig weitere Haltestellen an, die bereits bisher stark frequentiert wurden. „Wir haben den Wunsch vieler Fahrgäste erfüllt und Haltestellen, die oft genutzt werden, mit aufgenommen“, sagt Irene Poesthorst, Vorsitzende des Bürgerbusvereins Badbergen. Farbige Flyer mit Abfahrtszeiten und Weiter lesen

    Mehr lesen
  • Jahresversammlung ohne „Aufreger“

    Neuer Fahrplan für Bürgerbus Badbergen ab 7. April (Bericht: Albert Schmidt (Bersenbrücker Kreisblatt), Foto: Middendorf) Quakenbrück. Dass die Mitgliederversammlung des Vereins Bürgerbus Badbergenzügig, ohne große „Aufreger“ und doch interessant verlief, spricht für die gute Vorbereitung durch den Vorstand. Alle Beschlüsse fielen einstimmig. Die 1. Vorsitzende hatte nur Erfreuliches zu berichten. Fazit: Der Bürgerbus hat Fahrt aufgenommen. „Die Gründungsversammlung 2014 war Weiter lesen

    Mehr lesen
  • Johannes-Voetlause-Preis für Bürgerbus Badbergen

    Johannes-Voetlause-Preis vergeben. Mit ihm wird vorbildliches Engagement im ländlichen Raum gewürdigt. Die diesjährigen Preisträger kommen aus Glandorf, Freren und Badbergen. (Bericht: Joachim Dierks /Foto: Nicole Weymann) Georgsmarienhütte. Eine Landvolk-Hochschule ist nicht nur dazu geschaffen, die ländliche Bevölkerung weiterzubilden. Sie versteht sich auch als ein Zentrum für ehrenamtliches Engagement, das auf dem Lande mit seiner weniger dichten Infrastruktur besonders wichtig ist. Einmal Weiter lesen

    Mehr lesen
  • Bürgerbus befördert 500. Fahrgast

    Seit drei Monaten in Badbergen unterwegs – Kleines Präsent für Berta Küst (Bericht/Foto: Nicole Weymann) Berta Küst (links) war der 500. Fahrgast, den der Bürgerbus Badbergen beförderte. Irene Poesthorst vom Bürgerbusverein gratulierte mit einem Blumenstrauß.Foto: Nicole Weymann nwey Badbergen. Am 15. September war der Badberger Bürgerbus zum ersten Mal auf Tour. Seitdem hat die Fangemeinde der Kleinbusse und ihrer Fahrer stetig Weiter lesen

    Mehr lesen
  • Badberger Bürgerbus auf der Erfolgsspur

    Seit Start mehr als 250 Fahrgäste (Bersenbrücker Kreisblatt - Christian Geers, Badbergen)   Der Badberger Bürgerbus kommt an – und viele Einwohner fahren mit. Mehr als 250 Fahrgäste haben das Busangebot seit dem offiziellen Start am 15. September benutzt. „Im Schnitt steigen pro Tag zwischen acht und neun Personen zu“, berichtet Irene Poesthorst, die Vorsitzende des Bürgerbusvereins Badbergen. Zurzeit arbeitet Weiter lesen

    Mehr lesen
  • Erster Bürgerbus in Badbergen eingetroffen

    Foto © Detlef Heese   Engagement macht es möglich (Bersenbrücker Kreisblatt, Badbergen) Angefangen hatte es vor etwa zwei Jahren mit einer Initiativgruppe der Badberger Landfrauen. In Zusammenarbeit mit der Ländlichen Erwachsenenbildung (LEB) hatten sie Badberger Haushalte nach ihren Wünschen befragt und als Hauptdefizit den öffentlichen Nahverkehr ausgemacht. Neben alten und körperlich behinderten Bürgern fehlt es auch jungen Familien oft an Transportmöglichkeiten. Weiter lesen

    Mehr lesen
  • Ehrenamtliche Fahrer gesucht!

    Foto © Detlef Heese BürgerBus - FahrerInnen haben Spaß – und das nicht nur wegen der vielen Kontakte zu den Fahrgästen, die sich im Laufe der Zeit aufbauen. Regelmäßige Treffs der Fahrer sorgen für ein reges Vereinsleben, eine gesellige Atmosphäre und ein besonderes Zusammengehörigkeitsgefühl. BürgerBus - FahrerInnen zeigen Engagement - Ohne die ehrenamtlichen Fahrer sähe es vor allem in ländlichen Gegenden Weiter lesen

    Mehr lesen
  • Der BürgerBus stellt sich vor.

    Hallo, liebe Bürger und Bürgerinnen aus Badbergen, hier bin ich nun – fast angekommen, der Bürgerbus aus Badbergen! Zuständig für mich ist der neu gegründete Bürgerbusverein, bei dem ihr alle Mitglied werden könnt. Dann dürft ihr auch alle über mich mitentscheiden. Also, nun zu mir: Ich bin ein Mercedes Bus mit einem Automatik – Getriebe. In Holland werde ich noch Weiter lesen

    Mehr lesen
  • Routenplanung bekommt ihren Feinschliff

    Foto © Sascha Knapek Badberger Bürgerbus sucht Fahrer (Bersenbrücker Kreisblatt - Sascha Knapek, Badbergen) In rund drei Monaten soll der Badberger Bürgerbus auf seine Jungfernfahrt gehen. Deshalb laufen die Vorbereitungen des Vereins momentan auf Hochtouren. Die Einsatzpläne werden erstellt, die Routenplanung bekommt ihren vorerst letzten Feinschliff, und die Beantragung der Personenbeförderungsscheine der ehrenamtlichen Fahrer steht kurz bevor. Mit Blick auf die zukünftigen Weiter lesen

    Mehr lesen
  • Badberger Bürgerbusverein auf Infotour in Ochtrup

    Tipps für Startphase erhalten (Bersenbrücker Kreisblatt - Sascha Knapek, Badbergen/Ochtrup) Bevor der Bürgerbus in Badbergen im kommenden Herbst zum ersten Mal auf Tour gehen soll, steht für die Mitglieder des Ende Februar gegründeten Vereins noch viel Planungsarbeit im Hintergrund auf dem Programm. Um einen möglichst reibungslosen Start hinzulegen, informierten sich die Vorstandsmitglieder und einige ehrenamtliche Fahrer deshalb nun beim Bürgerbusverein Weiter lesen

    Mehr lesen
  • 29 ehrenamtliche Fahrer für Badberger Bürgerbus

    Foto © Sascha Knapek Erste Tour im September (Bersenbrücker Kreisblatt - Sascha Knapek, Badbergen) Die erste offizielle Fahrt des Badberger Bürgerbusses wird zwar voraussichtlich erst im September stattfinden. Aber zur besseren Koordination und zur Klärung noch ausstehender Formalien fand nun das erste Fahrertreffen des Ende Februar gegründeten Vereins statt. 29 Freiwillige, die den Bürgerbus demnächst ehrenamtlich durch Badbergen und Umgebung fahren wollen, Weiter lesen

    Mehr lesen
  • Bürgerbus: Badberger Initiative ist am Ziel

    Foto © Sascha Knapek Verein wird gegründet (Bersenbrücker Kreisblatt - Sascha Knapek, Badbergen) Badbergen. Am Dienstag, 25. Februar, ist es so weit: Dann soll die fast eineinhalbjährige Vorbereitungszeit der Badberger Landfrauen in der Gründung eines Bürgerbusvereins – dem ersten im Landkreis Osnabrück – gipfeln. Die Satzung ist vorbereitet, und mehr als 25 ehrenamtliche Fahrer haben die Vorsitzende der Initiativgruppe, Irene Poesthorst, und Weiter lesen

    Mehr lesen
  • Bürgerbus Badbergen: Route besteht ersten Praxistest

    Foto © Sascha Knapek Vereinsgründung am 25. Februar (Bersenbrücker Kreisblatt - Sascha Knapek, Badbergen) Die Idee, in Badbergen einen Bürgerbus auf die Beine zu stellen, nimmt immer konkretere Formen an. Nachdem die federführende Initiativgruppe der Landfrauen sich in den vergangenen Wochen viele Gedanken über eine mögliche Streckenführung und zukünftige Haltestellen des Busses gemacht hat, stand nun der erste Praxistest auf dem Programm. Weiter lesen

    Mehr lesen
  • Badberger Bürgerbus-Initiative auf gutem Weg

    Foto © Sascha Knapek Vereinsgründung wird vorbereitet (Bersenbrücker Kreisblatt - Sascha Knapek, Badbergen) Badbergen. Der Badberger Bürgerbus nimmt immer konkretere Formen an. Mehr als 20 potenzielle Fahrer konnte die Initiativgruppe der Landfrauen, die die Idee zu einem Bürgerbus hatte, bereits gewinnen und somit die erste hohe Hürde nehmen. Während einer Informationsveranstaltung im Heimathaus berichtete der Vorsitzende von „ProBürgerbus-Niedersachsen“, Wolfgang Schmidt, von seinen Weiter lesen

    Mehr lesen
  • Ein Bürgerbus für Badbergen?

    Foto © Sascha Knapek Karl Hülsmann informierte (Bersenbrücker Kreisblatt, Badbergen) Entsteht in Badbergen gerade der erste Bürgerbus im gesamten Landkreis Osnabrück? Einen guten Anfang hat die Initiativgruppe der Landfrauen gemacht und am Dienstagabend die Ergebnisse ihrer Bürgerbefragung vorgestellt. Als zentrales Thema stellte sich dabei der Faktor Mobilität heraus, den die Vorsitzende der Initiativgruppe, Irene Poesthorst, und ihre Mitstreiter mit der Installation eines Weiter lesen

    Mehr lesen
  • Interesse an Bürgerbus und Nachbarschaftshilfe in Badbergen

    Haushaltsbefragung: Ergebnisse (Bersenbrücker Kreisblatt - Christian Geers, Badbergen). In der Gemeinde Badbergen besteht durchaus das Interesse, einen Bürgerbus einzurichten und eine Art ehrenamtlicher Nachbarschaftshilfe auf die Beine zu stellen. Das ist das erste Ergebnis einer Umfrage, die eine Initiativgruppe der Landfrauen Anfang des Jahres in Badbergen vorgenommen hat. Am Dienstag, 11. Juni, soll die komplette Auswertung der Öffentlichkeit präsentiert werden. Weiter lesen

    Mehr lesen
  • Landfrauen starten Umfrage: Bedarf für Bürgerbus in Badbergen?

    1900 Bögen verteilt (Bersenbrücker Kreisblatt - Christian Geers, Badbergen). Eine Initiativgruppe im Landfrauenverein Badbergen hat vor wenigen Tagen eine Haushaltsbefragung gestartet. Sie möchte herausfinden, wie groß das Interesse der Einwohner an einem Bürgerbus in der Gemeinde und an einer Tauschbörse für ehrenamtliche Arbeiten ist. 1900 Fragebögen seien an die Haushalte in der Gemeinde und den Ortsteilen verteilt worden, sagte Irene Weiter lesen

    Mehr lesen